Lean Beratungsziele - die KPC-Methode

In jedem Unternehmen gibt es einen operativen Plan und alle Abteilungen sind gehalten, diesen Plan auszuführen.

Jedoch kommt es immer wieder zu Abweichungen bei der Auftragsdurchführung, die ein Eingreifen durch das Management erforderlich machen. Dieses Eingreifen (Feuerwehrtätigkeiten) erfordert eine erhöhte Aufmerksamkeit und zwingt dazu, Zeit und Energie auf die Lösung des Problems aufzuwenden, oft auf Kosten von anderen Aufträgen.

Der beste Plan ist nichts wert, wenn die Prozesse im Unternehmen diesen nicht ausführen können. Bei der KPC Lean Beratung fokussieren wir uns neben der Verbesserung der Planungsqualität auch auf die Befähigung der Abteilungen durch Verbesserung der Prozesse, Systeme, Methoden und Standards, diesen Plan auszuführen. Dabei legen wir großen Wert auf die holistische Betrachtungsweise, bei der alle Bereiche des Unternehmens einbezogen werden.

Im Team erarbeiten wir gemeinsam Prozesse und Standards, die eine störungsfreie Ausführung des Plans gewährleisten.

 

Eliminierung von Verschwendungen und Reduzierung der Durchlaufzeit nach der Lean Management Methode

Unser Ziel ist es, ein nachhaltiges Lean Management System in Ihrem Unternehmen zu etablieren. Dabei legen wir den Fokus stets auf quantifizierbare Ziele und Ergebnisse, sodass am Ende die Herstellungskosten gesenkt werden und ein Impakt im Betriebsergebnis sichtbar ist.

Die Durchlaufzeit ist eine Kennzahl, der wir uns besonders widmen, da die aktuelle Zahl immer ein Spiegelbild der momentanen Prozessfähigkeiten des Unternehmens widerspiegelt.

 

Durchlaufzeit

Unsere Beratung konzentriert sich auf die Erhöhung des Anteils an wertschöpfender Zeit. Basierend auf den jeweiligen Erkenntnissen wird ein Prozess entwickelt, der nachhaltig kürzere Durchlaufzeiten sicherstellt.

  • Analyse der aktuellen Prozessabläufe und Tätigkeiten
  • Kategorisierung und Quantifizierung von Prozessaktivitäten in wertschöpfende Tätigkeiten (WT) und notwendige, nicht wertschöpfende Tätigkeiten (NWT) sowie "Muda" 
  • Eliminierung von "Muda" (Verschwendungen)
  • Re-Engineering von WT und NWT. Bereits mit diesem Schritt wird die Durchlaufzeit um 25% bis 50% reduziert.

Beseitigung der Ursachen führt zu schnellen Erfolgen

 

lean-aktivitaet_de

Die KPC-Beratung konzentriert sich auf die Optimierung der Wertschöpfungskette. Hierbei fixieren wir uns nicht allein auf Stückzahlen, Produktionskosten, Produktqualität oder den Krankenstand, sondern arbeiten mit den Mitarbeitern an der Lösung der tagtäglichen Probleme im Prozess.

Wenn der Trainer von der Mannschaft nur den Sieg fordert, jedoch nicht verrät, wie dieser zu erringen ist, bringt er sein Team zur Resignation. Alleinige Ergebnisorientierung ist Demotivierung.

Die KPC-Berater entwickeln gemeinsam mit den Mitarbeitern Lösungen, um die gesetzten Lean Ziele zu erreichen.

Neuer Call-to-Action